Kulturzentrum

Das Weingut Lahofer

 

 

 

Chybik + Kristof Architects

Situation

Das Weingut Lahofer in der Tschechischen Republik verbindet eine lange Weintradition mit modernen Herstellungsprozessen. Vor allem jedoch verbindet das Projekt Produktion und Kommunikation: Es beherbergt nämlich auch ein Besucherzentrum, eine Verkostung und ein Amphitheater auf dem Dach.

Diese also ungewöhnlich öffentliche Produktionsstätte ist sehr subtil und symbiotisch zwischen Weinreben in die Landschaft eingebettet. Ihre Anziehungskraft läd lokale und internationale Besucher ein, die mährische Kultur zu erleben.

Entworfen und gebaut wurde das Weingut Lahofer von Chybik + Kristof Architects & Urban Designers.

Organisation

Das Weingut Lahofer verbindet die Weintradition der Region mit einem zeitgemäßen Design, das auf Gemeinschaft und Kommunikation mit seinen Besuchern setzt.

In Anlehnung an archetypische Weinkeller der Region ruht das Tragwerk  auf einem Raster aus gewölbten Balken, die drei verschiedene, miteinander verbundene Strukturen beherbergen.

Die Produktionsstätte liegt neben dem Besucherzentrum und dem Verkostungsraum. Das bemerkenswerte Dach dient als Amphitheater für kulturelle Veranstaltungen, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Erbe

Das Projekt von Chybik + Kristof beruht auf einem reichen kulturellen Erbe und einem tiefen Respekt vor der natürlichen Umgebung. Die Architekten reagieren auf die Topographie und die architektonische Tradition Mährens, die in der Kultur des Weins verwurzelt ist.

In Anlehnung an die charakteristischen gewölbten Weinkeller der Region, rahmt eine stolze Reihe gewölbter Balken den Innenraum in seiner geschwungenen Form.

Dach

An der Außenseite fungiert ein gewölbtes Dach als geneigtes Freiluft-Amphitheater und kultureller Veranstaltungsort. Das beachtliche Volumen des Gebäudes wird damit beträchtlich aufgelockert.

Darunter liegen drei getrennte Räume und Bereiche – jeder mit einer eigenen Funktion versehen, teilen sie eine konstante Sorge um die angrenzende Natur.

Keller

Unter dem konkaven Dach des Amphitheaters entfaltet sich der weitläufige Keller. Der Entwurf orientiert sich an den archetypisch tschechischen Weinkellern mit ihren sichtbaren Rippenkonstruktionen der Gewölbe.

Jeder Stahlbetonbogen wurde individuell entworfen, jeder Abstand zwischen den Bögen wird durch den Abstand der Weinstockreihen bestimmt. Das sagen zumindest Chybik + Kristof.

Besucherzentrum

Das von einer Glasfassade umschlossene und nach Süden ausgerichtete Besucherzentrum erhält viel Licht.

Es lädt die Besucher ein, die Weine und mehr in direktem Kontakt zur Natur im Barriquekeller aus Holz, Beton und Glas und dem angrenzenden Verkostungsraum zu erleben.

Amphitheater

Das Weingut Lahofer hat, entsprechend der Trennung in Produktion und Öffentlichkeit, zwei Höfe. Während der eine Hof als Betriebsfläche dient, beherbergt der andere Hof das Amphitheater und bietet weite Ausblicke in die Landschaft.

Das Amphitheater ist ein offener Raum, der sich aus den rhythmisch angeordneten Rebstöcken erhebt. Er bezieht das Dach und den Horizont ein. Theater und Dach befördern das Weingut Lahofer von einer Produktionsstätte zu einer Heimat lokaler Kultur.

Gemeinschaft

Dieser gemeinschaftliche Raum wird für kulturelle Veranstaltungen wie lokale Weinfeste und Theateraufführungen genutzt.

Das Weingut Lahofer ist also sowohl Produktionsstätte als auch ein ausgesprochen stilsicher gestaltetes Kulturzentrum. Es verbindet Arbeit, Kultur und Freizeit. Und es verbindet die Einheimischen mit internationalen Gästen, die schon jetzt in Scharen kommen, um Wein, Architektur und Gemeinschaft zu erleben.

Cheers!

Wir waren das.

Projektdaten

Architekt

CHYBIK + KRISTOF ARCHITECTS & URBAN DESIGNERS

Bauherr

VINAŘSTVÍ LAHOFER
Dobšice
Brněnská 523, 671 82

Team

Ondřej Chybík, Michal Krištof, Lenka Vořechovská, Adam Jung, Hanka AlGibury, Karolina Holanková, Martin Holý, Vojtěch Kouřil, Ondřej Mundl, Matěj Štrba, Zuzana Záthurecká, Zuzana Pelikánová

Standort

Vinice 579
671 82 Dobšice
Tschechien

Eröffnung

2019

Autor

Johannes Bühlbecker
More Sports Media

Photos

Der Entwurf

Pläne

Video

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Adresse
More Sports Media
Am Weitkamp 17
D-44795 Bochum

Telefon
+49 234 5466 0374
+49 172 4736 332

Pin It on Pinterest

Share This