Home is where the pool is

​​Limmasol Tower

Hamonic+Masson & Associés

Zypern

Zypern ist außergewöhnlich. Das Meer und die Sonne schmücken die Landschaft und schaffen den Rahmen für außergewöhnliche Ideen. Der Vorschlag für den Limmasol Tower von Hamonic+Masson & Associés versucht, diese natürliche Pracht für seine zukünftigen Bewohner einzufangen. Und zwar für jeden einzeln.

Ihr wahrlich wildes Wohnturmkonzept bietet runde Schwimmbecken, die fast organisch auf allen Seiten aus der Fassade sprießen. Der Limmasol Tower gewährt jeder Einheit des Gebäudes einen eigenen, privaten Pool mit Blick auf den glitzernden mediterranen Horizont.

Auf einer Gesamtfläche von 6.000 Quadratmetern beherbergt der Limmasol Tower 19 Luxuswohnungen, ein Fitnessstudio, eine Kunstgalerie und ein Spa.

Blütenpracht

Hamonic+Masson & Associés leiten ihren Entwurf aus der zypriotischen Natur ab. Als Beleg führen sie die blütenförmigen Balkone zu jedem Apartment an. Diese beherbergen private Pools und bepflanzte Grünflächen, die wie unabhängige Inseln wirken. Gleichzeitig sind sie natürlich direkt mit dem Inneren der Wohnungen verbunden.

Die Schönheit der Außenwelt trifft auf den Komfort überdachter menschlicher Behausungen. Das Ergebnis ist ein wahrhaft luxuriöses Wohnerlebnis. Eine Glasschiebetür ist das einzige Element, das die Wohnbereiche von den Balkonen trennt.

Die Form von Blüten und Korallen findet sich auch in der grünen Landschaft des Erdgeschosses wieder. Hier setzen runde Plattformen, Möbel und Sonnenschirme das architektonische Konzept fort.

Schöner Beitrag

Ein majestätischer Eingangsbereich öffnet die Türen zum Limmasol Tower. Hamonic+Masson & Associés haben auch in diesem Bereich einige Ideen entwickelt, um die Lebensqualität der Bewohner durch eine Reihe von Annehmlichkeiten zu erhöhen: Zum Raumprogramm gehören ein unterirdisches, von natürlichem Sonnenlicht beleuchtetes Fitnessstudio, eine Kunstgalerie im Erdgeschoss und ein Premium-Spa im ersten Obergeschoss. Alle Angebote verfügen über unabhängige, separate Eingänge.

Der Entwurf für den Limmasol Tower bietet also viele Besonderheiten und jede Menge Annehmlichkeiten. Es ist nicht besonders wahrscheinlich, dass dieser Entwurf jemals realisiert wird – ein schöner und phantasievoller Beitrag zum ewig jungen Thema “Pools in luftiger Höhe” ist er allemal.

Wir waren das.

Projektbeteiligte und Daten

Bilder

Raphaël Petit
Jean-Charles Augier

 

Architekten

Hamonic+Masson & Associés
93 rue Montmartre
F – 75002 Paris

 

Text

Johannes Bühlbecker
More Sports Media

Pläne

Skizzen

Axonometrien

Unser Blog

Himmelstropfen

Himmelstropfen

Himmelstropfen: Das sind drei Rankgerüste aus Baustahlmatten, die zu einem neuen Wahrzeichen des Sauerlands heranwachsen. Buchstäblich.

Floating Piers

Floating Piers

Die Floating Piers von Christo und Jeanne-Claude. Projekte wie dieses werden uns sehr fehlen.

Bunte Spielböden

Bunte Spielböden

Bunte Spielböden beflügeln die Fantasie. Für Forscher und Feen. Von Melos.

Unser Newsletter

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen/More information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen