Von 0 auf 1

Der KUFA-Kreisel in Lyss

Influenzer

Ein riesiger Plattenspieler hat aus einem kleinen neuen Kreisverkehr im schweizerischen Lyss (das liegt zwischen Biel und Bern) eine international bekannte Attraktion gemacht.

Initiatoren des Projekts waren der benachbarte Konzertveranstalter KUFA und der Unternehmer Marc Gehri. Der Plattenspieler ist also nicht nur aufgrund seiner runden Form sehr gut geeignet, er stellt auch so zeichenhaft wie witzig eine Nähe zu seiner Umgebung her.

LP der Woche

Die einfachsten Ideen sind ja oft die besten. Der Plattenteller ist so kreisrund wie ein Kreisverkehr und Vinyl schafft einen stimmigen und emotionalen Bezug zur Musik im Allgemeinen und zur KUFA im Besonderen.

Und dennoch war es von der Idee bis zur Umsetzung ein weiter Weg. KUFA, das Bauunternehmen Gehri Aarberg, die Gemeinde Lysss und das Tiefbauamt brauchten einen vier Jahre langen Atem, um ihre Pläne letztlich durch- und umzusetzen.

Neben Planung und Genehmigung war auch der Bau selbst nicht ganz einfach. So waren ehrenamtliche Helfer eine ganze Woche lang damit beschäftigt, die rund 800 Metallplättchen am Plattenteller zu befestigen.

You sexy thing

Seit seiner Einweihung im Mai 2019 wird der KUFA-Kreisel in den sozialen Medien gefeiert. Das Drohnen-Video wurde in kurzer Zeit mehr als 150.000-mal gesehen – welcher Verkehrsplaner kann da schon mithalten?

Gleichzeitig kann man davon ausgehen, dass der „Sexiest Traffic Roundabout on Earth“ auch den Autofahren ein Lächeln abringen kann.

33 ⅓

Man könnte also sagen: Der KUFA-Kreisel ist eine gelungene Mischung aus Funktion, Gestalt und Wiedererkennungswert. Davon profitieren Gemeinde und Sponsoren gleichermaßen.

Was dem KUFA-Kreisel noch fehlt, ist ein Tonarm. Der wurde (bisher) aus Gründen der Sicherheit und knapper Finanzmittel nicht realisiert. Vielleicht kommt das ja noch, wenn gleichzeitig die Geschwindigkeit auf 33 ⅓ reduziert wird.

Wir waren das.

Projektbeteiligte und Daten

Bauherr

Gemeinde Lyss
Maarktplatz 6
CH – 3250 Lyss

Eröffnung

2019

Idee & Gestaltung

Kulturfabrik KUFA Lyss
Werdtstrasse 17
CH – 3250 Lyss

Gehri AG Aarberg
Seidengasse 7
CH – 3270 Aarberg

Text

Johannes Bühlbecker
More Sports Media

Photos

Kulturfabrik KUFA Lyss, Thomas Hässig (Drohne)
Gehri AG, Marc Gehri

Video

Unser Blog

Himmelstropfen

Himmelstropfen

Himmelstropfen: Das sind drei Rankgerüste aus Baustahlmatten, die zu einem neuen Wahrzeichen des Sauerlands heranwachsen. Buchstäblich.

Floating Piers

Floating Piers

Die Floating Piers von Christo und Jeanne-Claude. Projekte wie dieses werden uns sehr fehlen.

Bunte Spielböden

Bunte Spielböden

Bunte Spielböden beflügeln die Fantasie. Für Forscher und Feen. Von Melos.

Unser Newsletter

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen/More information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen