aquanale und FSB

Re-Start

Auf 65.000 m² Fläche machen FSB und aquanale den Messeplatz Köln vom 26. bis 29. Oktober 2021 zum „Place to be„.

Die FSB findet vom 26. bis 29. Oktober 2021, parallel zur aquanale, statt.

Gut gerüstet zeigt sich die FSB, Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bewegungseinrichtungen, die in wenigen Wochen in Köln an den Start geht. Die internationale Branchenleitmesse spielt eine entscheidende Rolle für einen erfolgreichen Re-Start des Marktes in den Bereichen Spiel, Sport, Freiraum und Bewegung.

Nur in Köln erhalten alle Marktpartner einen umfassenden Überblick über neue Technologien, Produktinnovationen, Verfahrensoptimierungen und visionäre Planungen. Für die umfassende Sicherheit aller Messeteilnehmenden sorgen das Hygienekonzept #B-Safe4Business sowie das neue 3-G-Konzept CH3CK, die den Zutritt im Rahmen von Covid für alle Messeteilnehmenden optimal regelt. 

An der FSB 2021, die in diesem Jahr die Hallen 9 und 10.1 mit ca. 37.000 m² Ausstellungsfläche belegt, beteiligen sich rund 270 Unternehmen aus 35 Ländern, davon mehr als 70 Prozent aus dem Ausland. Die stärksten internationalen Beteiligungen kommen aus Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Polen, Italien, Spanien, aber auch aus den USA, der Türkei oder Skandinavien. Sie alle präsentieren Themen rund um Freiraum, Spielgeräte, Outdoorfitness, Eissport, Sportausstattung, Sportböden und Stadieninfrastruktur.      

Auf der aquanale sind rund 180 Unternehmen aus 25 Ländern vertreten.

Zur aquanale, die in diesem Jahr die Hallen 7 und 8 mit ca. 24.000 m² Fläche belegt, werden rund 180 Unternehmen aus 25 Ländern erwartet, davon 58 Prozent aus dem Ausland.

Die aquanale stellt alle Bereiche des privaten und öffentlichen Schwimmbad-, Wellness, Sauna- und SPA-Bereichs in Köln auf einer Plattform und in sechs gegliederten Themenwelten vor. 

Hier können sich nationale und internationale Messebesucher aus Fachbetrieben, Kommunen, Freizeit- und Spaßbädern, Architektur- und Planungsbüros, Hotels, Spas, Fitnessstudios, der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) sowie Premium-Privatbesucher einfach und umfassend informieren.

Auf 65.000 m² Fläche machen FSB und aquanale den Messeplatz Köln zum „Place to be„.

Auf zusammen rund 65.000 m² Ausstellungsfläche machen beide Veranstaltungen, FSB und aquanale, den Messeplatz Köln zum wichtigsten Standort für die Themen Freiraumplanung und -gestaltung, Sportstättenarchitektur- und Management, Spielplätze, Sportausstattung, Bewegungsräume, Freizeitanlagen und den öffentlichen und privaten Schwimmbad-Bereich.

Mit der IAKS als ideeller Trägerin, der FIFA, der ESTC/STC, dem DOSB, dem BSFH, STADT und RAUM und dem Sportnetzwerk @FSB hat die FSB wie gewohnt eine Vielzahl an Verbänden und Kooperationspartnern an ihrer Seite, die auf zahlreichen Aktionsflächen einiges zu bieten haben. Der weltbekannte IAKS-Kongress sowie weitere Kongresse und Fachveranstaltungen unterstreichen den Status der FSB als internationale Branchen-Leitmesse. 

FSB

Der IAKS-Kongress steht in diesem Jahr unter dem Leitthema „Entwicklung gesunder und nachhaltiger Gemeinschaften“.

Bereits zum 27. Mal findet der IAKS-Kongress im Rahmen der FSB statt. Das Programm steht in diesem Jahr unter dem Leitthema „Entwicklung gesunder und nachhaltiger Gemeinschaften“. Im Mittelpunkt der Kongress-Sessions stehen Themen wie „Klimawandel und ökologische Nachhaltigkeit“, betriebliche Lösungsansätze wie „Digitalisierung und Zukunftstrends“ sowie die soziale Nachhaltigkeit von Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Darüber hinaus verleihen IOC, IPC und IAKS auch in diesem Jahr die begehrten internationalen Architekturpreise 2021. Der Award prämiert beispielhafte Bauten und Anlagen, denen es gelingt, die Faktoren Nachhaltigkeit, Funktionalität mit außergewöhnlicher Architektur in Einklang zu bringen. In diesem Jahr bewarben sich 86 Teams von Betreibern und Architekten aus 25 Ländern mit ihren Projekten um die Preise. Für den IOC IPC IAKS Architecture and Design Award for Students and Young Professionals haben 44 Studierende oder Berufsanfänger aus 12 Ländern ihre Ideen eingereicht.

Das waren wir.

Projektdaten

FSB

Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport und Bewegung

Standort

Koelnmesse
Messeplatz 1
D – 50679 Köln

aquanale

Internationale Fachmesse für Sauna.Pool.Ambiente

Eröffnung

26.10.2021

Fotos

Koelnmesse

Autor

Koelnmesse
(Advertorial)

Sowas können Sie öfter haben.

Was können wir für Sie tun?

Kontakt!

 

Adresse
More Sports Media
Am Weitkamp 17
D-44795 Bochum

Telefon
+49 234 5466 0374
+49 172 4736 332

Mail
contact@moresports.network

Das können Sie öfter haben.

Hinterlassen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse, und wir schicken Ihnen nicht allzu häufig Neues und Schönes aus der Welt der Sport- und Freizeitanlagen.

Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen/More information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen