Architektur ist Action

Überdachung für die Parks von Barrancabermeja

Barrancabermeja

Diese überdachte Fläche mit Freizeit- und Sporteinrichtungen befindet sich in Barrancabermeja, einer Stadt mit 191.000 Einwohnern im Norden Kolumbiens, am Ufer des Flusses Magdalena. Das insgesamt 7.000 Quadratmeter große öffentliche Zentrum ist durch eine modulare Struktur geschützt, die auf schlanken Säulen ruht und zukünftige Erweiterungen ermöglicht. Das System der langgestreckten Rhomben beinhaltet Öffnungen zum Filtern des Sonnenlichts und außerdem Ventilatoren, Sprinkler, Lautsprecher und eine Beleuchtungsanlage.

Prototyp

Ziel dieses Projektes ist es, den Prototyp eines offenen Raums für die Parks von Barrancabermeja in einem schwierigen sozialen Umfeld zu schaffen, der der Rolle der Gemeinschaft stärkt. Das modulare System besteht aus einem langgestreckten Rhombus, das sich vervielfacht und in einem Grundmodul oder einem Komplementärmodul wiedervereinigt. So entsteht eine anpassungsfähige und progressiv wachsende Struktur. Das Ergebnis ist das Dach über der Anlage. Besonders macht diese Überdachung die Abfolge von physischen Wahrnehmungen, die auf natürlichen Faktoren wie Feuchtigkeit, Hitze, Kälte oder Licht beruhen. Kontrollierte Elemente wie Lichtfiltration, Ventilatoren, Schallabsorber und Wasserimplementierungen schaffen eine Atmosphäre, die den Menschen für die Beziehung des eigenen Körpers zur Natur sensibilisiert.

Architekt

El Equipo Mazzanti
Calle 69 No. 10 – 06 
Bogotá
Kolumbien

Team

Giancarlo Mazzanti, Carlos Medellín, Humberto Mora, Simón Escabi, Juan Carlos Zapata, Luz Rocío Lamprea, Juan Carlos Zapata, Laura Pachón, Lorena Mendoza, Manuela Dangond, Andrés Melo,  Juan Esteban Parra, Julian Quiroz, Pablo Maal

Structural engineer
Nicolás Parra

Bauherr

Municipio de Barrancabermeja

Autor

El Equipo Mazzanti

Fotograf

Alejandro Arango – Pequeño Robot
Dirección de fotografía: Mariana Bravo

Eröffnung

2016

Video
Folgen Sie uns!

[widgets_on_pages id=“1″]

Struktur

Die Struktur fungiert als Instrument zur Förderung jeglicher Aktivitäten in Barrancabermeja, die von sportlichen, spielerischen, wirtschaftlichen, akademischen und kulturellen Aktivitäten bis hin zu sozialen Aktivitäten reichen. Alles profitiert von ihrer offenen Art, die auf Interaktionen zwischen Menschen und mit der Natur hinaus will.

El Equipo Mazzanti

Die Architekten von El Equipo Mazzanti sehen das so: „Architektur ist Aktion. Wir induzieren Handlungen, Geschehnisse und Beziehungen, aus denen wir Formen, Muster und offene materielle Organisationen entwickeln, die sozialen Zielen folgen. Damit wollen wir neue Verhaltensweisen und neue Dynamiken auslösen, die Menschen ermutigen, auf eine Art und Weise zu handeln, die sie sich niemals vorstellen konnten.“

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen/More information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen