Sportzentren

Die Kombination verschiedener Anlagen

werk12

WERK12 von MVRDV ist stylisch und cool, nimmt sich aber nicht so besonders ernst. Vermutlich ist es genau deswegen genau das: Sehr, sehr cool.

Oxigeno

Das Oxigeno in Costa Rica: Handel, Unterhaltung, Gastronomie und spektakulär viel Sport und Kultur. Funktioniert prächtig. Von Jerde, mit REGUPOL.

Turó de la Peira

Turó de la Peira in Barcelona: mit Freiflächen und grüner Fassade. Von Anna Noguera + Javier Fernandez.

Academia Unileão

So schön kann Klimaschutz sein: Unter schwierigen Bedingungen haben Lins Arquitetos Associados ein kleines Sportzentrum geschaffen. Oder besser: eine Oase.

„Hjertet“ in Ikast

Listen to your heart: 35 Nutzergruppen in einer Anlage. Von C.F. Møller.

Orestad Streethal

Das etwas andere Sportzentrum. Sowas hat man gern in der Nachbarschaft. Von Nord Architects.

Glass Mill LC

Das Glass Mill Leisure Centre ist wirklich ein Gebäude für die Gemeinschaft. Von LA Architekten.

Campus Igara

Universitätssport als öffentlicher Raum in Porto Alegre. Von OSPA.

Sportzentrum Clamart

Einzelstück neben und für vier Schulen. Von Gaëtan Le Penhuel & Associés Architects

TSV Handorf

Um dieses Vereinsheim wird den TSV Handorf jeder andere Kreisligist beneiden. Von Jörgen Dreher Architektur.

Streetmekka

Sport und Kultur in industrieller Identität. Von EFFEKT.

Sportpark Quzhou

"In der Beziehung zwischen Mensch und Natur geht es auch um Geist und Gemüt. " MAD

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen/More information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen