Nanhua Glimmer Park

Starker Nebel

Der Nanhua Glimmer Park zelebriert die regionalen Naturmerkmale und übersetzt sie in geometrische Formen der Landschaftsgestaltung.

Nanhua Glimmer Park ist das Ergebnis der Verwandlung eines Schulgeländes in einen Landschaftspark mit zahlreichen sportlichen Angeboten – und mit Nebel.

Nanhua Glimmer Park ist das Ergebnis der Verwandlung eines nicht mehr genutzten Schulgeländes in einen Landschaftspark mit zahlreichen sportlichen Angeboten – und mit Nebel. Das Gelände befindet sich am Fuße des Berges Taimu im Landkreis Pingtung, Taiwan.

Die Planer vom Atelier Let’s und JR Architects haben die Ursprünglichkeit des Geländes bewahrt und um neue gesellschaftliche und ökologische Funktionen erweitert.

Nanhua Glimmer Park dient nun als Treffpunkt aller Generationen, als Zentrum agrikultureller Innovationen, als Prototyp einer Entwässerungsanlage – und als Sportanlage.

Planungsziel war die Schaffung eines öffentlichen Raums für alle.

Planungsziel war die Schaffung eines öffentlichen Raums für alle. Das bedeutete die Beseitigung der alten Schulmauer, die Gestaltung barrierefreier Wege und die Beseitigung von Höhenunterschieden.

Die kontinuierliche Krümmung der Stützmauern aus Beton will an die Muster der Ananasfelder und die Falten der Bergkämme erinnern.

Die ausgewählte Pflanzenvielfalt auf dem Campus bietet der Öffentlichkeit ein ökologisches Bildungsangebot – einschließlich essbarer Pflanzen auf grünen Hügeln und Wasserpflanzen im Ökoteich.

Nanhua Glimmer Park zelebriert die regionalen Naturmerkmale und übersetzt sie in geometrische Formen der Landschaftsgestaltung.

Ein weiterer Schwerpunkt dieses Projekts ist die Entwicklung einer „integrierten“ Bewässerungsanlage. In Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern entstand ein Konzept, das zwei Zwecke erfüllt: Es versorgt die Pflanzen mit ausreichend Wasser, und es schafft das spektakuläre, von den Bergnebeln inspirierte Nebelszenario. Die Anlage zur Erzeugung des Nebels ist in das Beleuchtungssystem integriert.

Dieses neblige Schimmern spiegelt den nächtlichen Nebel über den Rücken des Berges Taimu, wenn dieser über den Mahagoniwald, die Ananasfelder und die Bergkämme zieht.

Nanhua Glimmer Park zelebriert die regionalen Naturmerkmale und übersetzt sie in geometrische Formen der Landschaftsgestaltung – und das auf sehr außergewöhnliche Art und Weise.

Projektdaten

Architekt

Atelier Let’s
JR Architects

Ku, Ta-Chi; Huang, Cho-Jen; Yang, Haw-Jiun; Ming-Chih Tai; Chan, Ti-Yen; Yang, Tzu-Yin; Lu, Min Hui; Cheng, Chung Ming; Sun, Chieh; Chen, Hao-Yu

Bauherr

Pingtung County Government

Standort

No. 1, Shi 1st Rd.
Gaoshu Township
Pingtung County 906001
Taiwan

Eröffnung

2021

Autor

Johannes Bühlbecker
More Sports Media

Fotograf

Yuchen Chao Photography

Video

© JT VFX Studio

Pläne

Abonnieren Sie unseren

Social Media

Folgen Sie uns!

Pin It on Pinterest

Share This